Hochzeit Fotograf Zürich

Gerade bei einer grossen Familie 

graut es einigen Paaren vor den Gruppenfotos. Doch mit einigen einfachen Tipps, die man bereits im Voraus erledigen kann, geht dies ganz schnell über die Bühne.

​Sicherlich haben alle Gäste besondere Freude an euren Paarfotos, doch wer mag es nicht, auch ein Bild von sich selbst von einer Hochzeit zu haben, für die man sich ja extra schön gemacht hat.

Gerade von den älteren Mitgliedern der Familie gibt es weniger Bilder und deshalb ist es besonders schön, von diesem Moment ein Erinnerungsfoto zu besitzen.

Timing für die Gruppenfotos

Bei der gemeinsamen Planung eures Hochzeitstages legen wir die Zeit für die Gruppenfotos fest. Meist finden diese kurz nach dem Sektempfang statt. Das ist die Zeit, an der die Gäste meist noch in „Action“- Stimmung sind, leicht angeheitert und frisch. Später verläuft sich die Menge und man bekommt schwer alle wieder zusammengetrommelt. Falls ein "Gruppenfoto mit Allen" gewünscht ist und ein guter Standort dafür vorhanden ist, beginnen wir damit. So haben wir das schon mal im Kasten und können direkt im Anschluss mit den Kleingruppenbildern beginnen. So sind die bereits „entlassen“, mit denen kein Foto geplant ist und sie können in Ruhe mit dem Feiern anfangen. Ihr solltet für die Gruppenbilder mindestens eine halbe Stunde Zeit einplanen.

Gruppenfotos "Wer mit wem"?

Gruppenfotos können wirklich ausarten. Ihr solltet euch deshalb unbedingt im Vorfeld überlegen, welche Konstellationen ihr unbedingt fotografiert haben möchtet.  Wollt ihr euch dabei generell nur zusammen fotografieren lassen, oder möchte die Braut/der Bräutigam ein Bild alleine mit Mama/Papa usw.? Eine klare Liste, die ihr mir gerne vorab geben könnt, bewahrt euch vor „aufdringlichen“ Fotoanfragen und einem ausufernden Zeitplan. Bei einer großen Gesellschaft wäre es schön, wenn einer eurer Trauzeugen dafür sorgt, dass die Nächsten immer schon bereitstehen, denn lieber warten die Gäste 1-2 min, als das Brautpaar! Auch ist es wichtig die Frage zu stellen, wer denn lieber nicht zusammen fotografiert werden möchte, damit auf einer Hochzeit keine unangenehmen Stimmungen aufkommen. Es wäre nett, wenn ihr mir das im Voraus mitteilen könnten, damit auch ich in kein Fettnäpfchen trete.

Eher flippig oder klassisch?

Im Zeitalter von Pinterest und anderen Plattformen bekommt man die verrücktesten Fotobeispiele für Hochzeiten. Während in Amerika die Brautjungfern schon lange ein Thema sind, ist das bei uns erst seit ein paar Jahren in. Schaut euch doch im Voraus einige Beispiele auf meiner Seite oder anderen Plattformen an und überlegt euch, welcher Stil zu euch und vor allem auch euren Gästen passt. 

Ein kleiner Tipp: Die Fotos werden nicht gerade schön, wenn die Gäste zu spassigen Posen gezwungen werden, man aber sieht, dass sie sich unwohl damit fühlen. Das werden wir aber auch gerne in einem Gespräch thematisieren.

Beispielliste:

  • Brautpaar und beide Eltern (klassisch)
  • Braut alleine mit ihren Eltern (klassisch)
  • Braut alleine mit ihrem Vater (klassisch & gefühlvoll)
  • Braut alleine mit ihrer Mutter (klassisch & gefühlvoll)
  • Bräutigam alleine mit seinen Eltern (klassisch)
  • Braut und Bräutigam, beide Eltern und Geschwister
  • Brautpaar und Trauzeugen (klassisch & flippig)
  • Braut alleine mit Brautjungfern (klassisch & flippig)
  • Bräutigam alleine mit seinen Trauzeugen (klassisch & verrückt)
  • Brautpaar mit Freunden (verrückt)
  • Braut und Bräutigam mit den Großeltern (klassisch)
  • Brautpaar und Blumenkinder (liebevoll)
  • Braut mit ihrem Verein (klassisch)
  • Bräutigam mit seinem Verein (klassisch)
  • Brautpaar mit Pfarrer/Redner (klassisch)
  • ​...

Noch mehr Fragen, vor allem zum Ablauf eures großen Tages beantworte ich euch hier.

Hochzeitskonzept

Stadthochzeit

Landhochzeit

Strandhochzeit

Vintage Hochzeit

Bohemian (BOHO)

Winterthochzeit

Gleich & Gleich

Hochzeitslocations

Giesserei Baden

Schloss Pfäffikon

Schloss Grünenstein

Waldhuus Fällanden

Huskylodge Muotathal

Allmendhof Beinwil

> weitere Locations..

Website

portfolio

über mich

preise

kontakt

fotoboxen

Fotoalben

blog

Hochzeitsfotograf in und um Zürich

Janine Benz Photography

hochzeiten.jb@gmail.com

+41 79 366 68 39

© 2017 JANINE BENZ